Gemeinde Merklingen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum | Hilfe
Gemeinde Merklingen

Volltextsuche

Skalierung
Navigation

Gemeinde Aktuell

Firedhof - Stolperstellen beseitigt

Im vergangenen Jahr hat Bürgermeister Sven Kneipp den Bauausschuss auf den Friedhof Merklingen eingeladen. Neben der Beratung um die Schaffung von Urnenbaumgräbern ging es ebenfalls um die Natursteinplatten die als Weg sowie als Umrandung der Urnengräber dienen. An mehreren Stellen hat sich der Boden im Bereich der Gräber gesetzt und die Platten teilweise stark gesenkt. Zwischen den Urnenreihengräbern haben sich so erhebliche Stolperstellen ergeben. „Hier sind wir in der Verkehrssicherungspflicht“ so Bürgermeister Kneipp der mit dem Gemeinderat nach Lösungen suchte. Keiner möchte das gerade ältere Menschen die nicht mehr so gut zu Fuß sind hier stolpern. Im Frühjahr hatten die Firmen die Auftragsbücher voll, so dass erst Ende Juli mit den Bauarbeiten angefangen werden konnte. Zwischen den Grabsteinen erfolgte alles in Handarbeit für den Einsatz von Maschinen ist kein Platz vorhanden. Aktuell hat die Firma Kolb aus Merklingen die Arbeiten abgeschlossen und die Wege zwischen den Urnengräbern sind mit einem Kleinpflaster versehen, damit sind Stolperstellen für die nächsten Jahre passe. "Optisch ansprechend gestaltet und vor allem eine sichere Lösung" so Bürgermeister Kneipp.
 

Neuer Weg zwischen den Urnenreihengräbern
Neuer Weg zwischen den Urnenreihengräbern

Kontakt

Gemeinde Merklingen | Hauptstraße 31 | 89188 Merklingen | Tel. 07337 9620-0 | Fax 07337 9620-90 | E-Mail schreiben