Gemeinde Merklingen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum | Hilfe
Gemeinde Merklingen

Volltextsuche

Skalierung
Navigation

Landessanierungsprogramm Ortskern II

Städtebauliche Förderung

Leben - Wohnen   

Die Gemeinde Merklingen und das Land Baden-Württemberg fördern mit dem Landessanierungsprogramm Ortskern II kommunale, aber vor allem auch private Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen im Sanierungsgebiet der Gemeinde Merklingen. Unser gemeinsames Ziel ist es dabei, den Ortskern wieder zu beleben, die Wohnqualität zu sichern und die Rahmenbedingungen für private und gewerbliche Investitionen zu verbessern. 

Seit 2008 hat es die Gemeinde Merklingen zum zweiten Mal geschafft, in das Landessanierungsprogramm zu gelangen. Der Gesamtförderrahmen liegt hier bei 1,1 Mio. EUR. Vom Land Baden-Württemberg erhält die Gemeinde insgesamt 700.000 EUR. Der Eigenanteil der Gemeinde Merklingen mit rund 470.000 EUR muss aus eigenen Mitteln im Laufe des Förderprogramms erwirtschaftet werden.

Förderung privater Maßnahmen im Fokus 

Der bisherige Schwerpunkt des Förderprogrammes Ortskern II hat die Gemeinde Merklingen in der Unterstützung und Förderung privater Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen gesehen. Bereits über 27 Eigentümer haben davon Gebrauch gemacht. Sollten auch Sie Interesse haben, von Fördergeldern bis zu 20.000 EUR bei einer voll umfänglichen Modernisierung zu profitieren, so gehen Sie bitte die nachfolgend aufgeführten Hinweise zur Sanierung durch und nehmen Sie bitte Kontakt mit der Kommunalentwicklung und mit dem Rathaus auf. Wir freuen uns, wenn unsere Bürger und Eigentümer im Ortskern an diesem Förderprogramm partizipieren können.

Was wird gefördert? (Auszugsweise)

-       Modernisierungen
-       Wärmedämmung (z. B. Fassade, Fenster, Dach)
-       Heizungsmodernisierungen (z. B. zentrale Heizungsanlage)
-       Modernisierung der Elektroinstallationen
-       Modernisierung der Sanitärinstallationen 

Wer hilft Ihnen weiter?
Vorrangig Siegfried Böck von der Kommunalentwicklung (Die Adresse finden Sie auf dieser Seite.) und Bürgermeister Sven Kneipp. 

Nutzen Sie Ihre Chance beim Landessanierungsprogramm Ortskern II! 

PDF Dateien zum herunterladen:

Lageplan Sanierungsgebiet
Merkblatt zum Verfahrensablauf
Wichtige Informationen für Eigentümer, Pächter, Mieter und Investoren
Zuschussrichtlinien

 

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen zur Verfügung:

LBBW Immobilien
Kommunalentwicklung

Gemeindeverwaltung
Merklingen

Zinglerstraße 70
89077 Ulm

Ihr Sanierungsberater
Siegfried Böck
Tel.Nr. 0731 92028-22
Fax.Nr.0731 92028-28
E-Mail schreiben

Hauptstraße 31
89188 Merklingen

Ihr Ansprechpartner
Bürgermeister Sven Kneipp
Tel.Nr. 07337 9620-13
Fax.Nr.07337 9620-90
E-Mail schreiben

Altes Schulhaus - Ortsmitte
Altes Schulhaus - Ortsmitte
Neugasse
Neugasse

Kontakt

Gemeinde Merklingen | Hauptstraße 31 | 89188 Merklingen | Tel. 07337 9620-0 | Fax 07337 9620-90 | E-Mail schreiben